Felix Gronau: "Grenzenlose Erleichterung ~ bewusst und glücklich sein"

 

J. Kamphausen Verlag

2. Auflage € 16,80

 

e-Book: Nov. 2015

Kindle Edition € 12,99

 

 

 

In diesem spannenden autobiografischen Bericht schildert Felix Gronau seine Erfahrungen und Erkenntnisse auf dem Weg der Meditation und Selbst-Erforschung.

Klar und nachvollziehbar beschreibt er die Realität des ichlosen Bewusst-Seins.

Er erinnert die Leser daran, dass sie nicht dieses kleine Ich sind, für das sie sich halten, sondern weit mehr: unpersönliches Dasein, absolut bewusst, intelligent und kreativ.

 

 

4,9 von 5 Sternen bei Amazon (Stand: Juli 2016)

 

 

Rezension von Bernd Höfer:

 

Das Buch  "Grenzenlose Erleichterung" von Felix Gronau ist eine Perle in seiner Einzigartigkeit und Unscheinbarkeit... Sein Stil, seine Logik und sein hintergründiger Humor verführen den Leser in unaufdringlicher Weise, die Grundkonzepte seiner eigenen Existenz zu hinterfragen. Jedem, der sich darauf einlässt und sein Ich-Empfinden Schritt um Schritt zurückverfolgt, wird eine erstaunliche Erlebnisreise garantiert...

Für mich ist es ein Genuss, mit diesem Buch zu arbeiten. Es führt mich zielsicher in die eigene Stille, wo Worte mit ihren Bedeutungen verwehen wie Luft in Luft ~ dorthin, wo das Da-Sein sich selbst feiert.

 

 

 

Rezension von Dr. Helmut Becker:

 

Ein seltenes Buch in Deutsch von einem Suchenden, der ankommt und keinen Meister hat. Ehrlich und sehr authentisch geschrieben. … Danke für das Buch!

 

 

 

Rezension von "ImSein":

 

Die "Grenzenlose Erleichterung" ist wirklich eine Klasse für sich... Anders als andere Bücher aus dieser Richtung, die reine Weisheit vermitteln oder Satsang-Mitschriften aufbereiten, erzählt Felix Gronau von seinem Leben, seinen Erfahrungen und dies in einer sehr sympathischen und offenen Weise... Die biografischen Kapitel werden durch erklärende fachliche Kapitel unterbrochen, wodurch das Lesen sehr aufgelockert und abwechslungsreich wird. Überhaupt macht es Spaß, Felix auf seinem Weg zu begleiten.

Seine Schritte zur Selbsterkenntnis sind für mich unschätzbar wertvoll. Obwohl ich schon tausendmal die berühmte Frage "Wer bin ich?" von Ramana gelesen habe, ist mir deren tiefer Sinn erst nach Felix´ Bewusstwerdungs-Übungen bewusst geworden!

Unbedingte Empfehlung für jeden Suchenden!

 

 

 

Rezension von Alexandra Schmitz:

 

Der Titel des Buches hält, was er verspricht. Der persönliche Erfahrungsbericht von Felix Gronau wirkt absolut authentisch, ist humorvoll und spannend geschrieben, liest sich sehr flüssig und wirkt in jedem Fall grenzenlos erleichternd.

Ich habe schon viele Bücher zu diesem Thema gelesen, die etwas Entrücktes hatten oder zumindest nicht alltagstauglich waren. Durch das Buch von Felix Gronau habe ich vergleichsweise dauerhaften und tatsächlichen Zugang zu dieser Art von "bewusstem Sein" erlebt.

Dieses Buch hat einen heilenden Zauber, auch dann, wenn man es gerade mal zur Seite gelegt hat. Man spürt mehr und mehr, dass alles, so wie es ist, in vollkommener (göttlicher) Ordnung ist. Auch jene Dinge, die uns nicht so passen. Wir können weiterhin tun und lassen, was wir für richtig halten ~ es gibt keine Fehler...

Die "Grenzenlose Erleichterung" kann helfen, das Vertrauen in die Existenz / ins Leben wieder zu finden.

 

 

 

Rezension von F. Manfred:

 

Absolut empfehlenswert!!!  5 Sterne ist ein Witz ' mindestens 10 Sterne! Hab schon seit Jahren kein so inspirierendes spirituelles Buch mehr gelesen!!! Hier wird ganz klar und direkt vermittelt, wie der Verstand die Welt projiziert, wenn ihm durch bewusste Achtsamkeit kein Einhalt geboten wird. Für den Leser wird wirklich sehr transparent vor Augen geführt, wie dieser ganze Mechanismus funktioniert. Super die Aussage: 'Kein einziger Gedanke ist wahr!' Ist unsere Psyche doch so gestrickt, wirklich jeden Gedanken, der in uns aufsteigt, für die Wirklichkeit zu halten. Und nur daraus ergibt sich das ganze menschliche Leiden. Dieses Buch ist Therapie. Ein absolutes MUSS es zu lesen! Eins der wenigen spirituellen Bücher, die man im praktischen Leben voll und pausenlos umsetzten kann!

 

 

 

Rezension von Mattias Maichin:

 

Dieses Buch hat mich weiter gebracht! Es geht um spirituelle Entwicklung, Einheitserfahrung und Erleuchtung. Felix Gronau erzählt von seinen spirituellen Wandlungen und wie er sein Leben radikal verändert hat. Er schreibt sehr authentisch, menschlich, offen. Man folgt ihm auf Höhen und Tiefen bis er am Schluß ankommt. Sein Buch ist mit vielen Erkenntnissen gefüllt, die sehr wertvoll sind. Es ist ganz einfach, nur im Hier und Jetzt zu sein! Bewusst sein! DANKE für dieses Buch!!! Es gehört jetzt zu meinen "Lieblingen" :-)

 

 

 

Rezension von "Himmel in der Tasche":

 

Dieses Buch sei allen ans Herz gelegt, die mehr über Meditation und die Arbeitsweise ihres Geistes wissen wollen oder ganz allgemein an ihrer inneren Entwicklung arbeiten wollen!
Ich habe das Buch in den letzten Jahren schon mehrmals gelesen und nehme es auch immer wieder mal gerne zur Hand, um einfach nur Passagen auf mich wirken zu lassen.

In meinen Augen hat noch nie jemand vorher Begriffe wie Meditation, Samadhi oder Erleuchtung so verständlich beschrieben wie Felix Gronau. ...

Das Buch ist sehr leicht, unterhaltsam und spannend zu lesen und ein Aha!-Erlebnis folgt dem anderen. Beim Lesen fühlt man sich ein ums andere Mal befreit, beglückt und völlig inspiriert! Ich hatte sehr gute Wochen mit dieser Lektüre, ein absolut lohnenswertes Buch!

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Felix Gronau