Verlag: Kamphausen Media GmbH

4. Auflage 2015 (1. Auflage 2004) € 16,80

ISBN: 978-3-93349-689-8

 

e-Book: Nov. 2015

Kindle Edition € 12,99

 

 

 

In diesem spannenden autobiografischen Bericht schildert Felix Gronau seine Erfahrungen und Erkenntnisse auf dem Weg der Meditation und Selbst-Erforschung.

 

Klar und nachvollziehbar beschreibt er die Realität des ichlosen Bewusst-Seins.

 

Er erinnert die Leser daran, dass sie nicht dieses kleine Ich sind, für das sie sich halten, sondern weit mehr: unpersönliches Dasein, absolut bewusst, intelligent und kreativ.

5 von 5 Sternen bei Amazon (Stand: Januar 2019)

 

Rezension von Bernd Höfer:

 

... Für mich ist es ein Genuss, mit diesem Buch zu arbeiten. Es führt mich zielsicher in die eigene Stille, wo Worte mit ihren Bedeutungen verwehen wie Luft in Luft ~ dorthin, wo das Da-Sein sich selbst feiert.

 

 

 

Rezension von Dr. Helmut Becker:

 

Ein seltenes Buch in Deutsch von einem Suchenden, der ankommt und keinen Meister hat. Ehrlich und sehr authentisch geschrieben. … Danke für das Buch!

 

 

 

Rezension von "ImSein":

 

... Felix Gronau erzählt von seinem Leben, seinen Erfahrungen und dies in einer sehr sympathischen und offenen Weise...

Seine Schritte zur Selbsterkenntnis sind für mich unschätzbar wertvoll. Obwohl ich schon tausendmal die berühmte Frage "Wer bin ich?" von Ramana gelesen habe, ist mir deren tiefer Sinn erst nach Felix´ Bewusstwerdungs-Übungen bewusst geworden!

Unbedingte Empfehlung für jeden Suchenden!

 

 

 

Rezension von Alexandra Schmitz:

 

... Dieses Buch hat einen heilenden Zauber, auch dann, wenn man es gerade mal zur Seite gelegt hat. Man spürt mehr und mehr, dass alles, so wie es ist, in vollkommener (göttlicher) Ordnung ist. Auch jene Dinge, die uns nicht so passen. Wir können weiterhin tun und lassen, was wir für richtig halten ~ es gibt keine Fehler...

 

 

 

Rezension von F. Manfred:

 

Absolut empfehlenswert!!!  5 Sterne ist ein Witz , mindestens 10 Sterne!

 

 

 

Rezension von "Himmel in der Tasche":


... Ich habe das Buch in den letzten Jahren schon mehrmals gelesen und nehme es auch immer wieder mal gerne zur Hand, um einfach nur Passagen auf mich wirken zu lassen...

Das Buch ist sehr leicht, unterhaltsam und spannend zu lesen und ein Aha!-Erlebnis folgt dem anderen.

 

 

 

 

*

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Felix Gronau